Gruppenangebot

Ehrliches Mitteilen und Körperarbeit

Wir treffen uns in kleiner Runde zum Ehrlichen Mitteilen. Nach einer kurzen Einführung der Struktur hat jede/r Teilnehmer/in 10 Minuten Zeit für sich in Körperwahrnehmungen und Gefühle einzutauchen und die mitzuteilen. Gedanken entstehen auch durch die Wahrnehmung. Wir sprechen sie aber in einer Form aus, die  sie uns beobachten läßt und wir so nicht mehr damit identifiziert sind. 

Wir erzählen keine Geschichten mehr über etwas, sondern sind präsent mit dem, was im gegenwärtigen Moment passiert. Eine Art "versprachlichte Körpermeditation" entsteht.  

Durch diesen Prozess lernen wir, unser Nervensystem zu entspannen und üben uns darin, für den Alltag stabiler zu sein.

Nach dem Prozess gibt es Raum für Körperarbeit. Ich empfehle bequeme Kleidung.


Die Gruppe wird zur Zeit nicht größer als bis zu 4 Teilnehmer/innen sein. 


Termine: Bitte anfragen


Kosten: 15,- €